Eine wesentliche Stärke des SV Reislingen Neuhaus ist es, dass der Spielbetrieb in allen Altersklassen durchgängig besetzt ist. Dabei ist hervorzuheben, dass die Möglichkeit, Fußball zu spielen, allen Interessierten geboten wird und nicht einem bestimmten Spielerkader vorbehalten ist. 

 

Im Moment befinden sich ca 180 Jugendspieler und 70 Herrenspieler im Spielbetrieb des SV Reislingen Neuhaus. Diese Spieler werden von insgesamt 31 Trainern betreut und ausgebildet.


Durch diesen Breitensportcharakter gelingt es, viele Kinder und Jugendliche in sportlichen Aktivitäten und sinnvolle Freizeitgestaltung zu binden. Neben den zahlreichen sportlichen Erfolgen ist dies ein besonderer Verdienst der Übungsleiter, welche bereits seit Jahren mit großem Engagement im Einsatz sind. Nachwuchsarbeit bedeutet auch Grundsteinlegung für den perspektivischen Einsatz talentierter Spieler im Herrenbereich. 
So kommt gegenwärtig ein großer Teil des Spielkaders der 1. Mannschaft aus Reislingen bzw. Wolfsburg und der näheren Umgebung.

Fair-Play gilt als oberstes Gebot bei Spielern und Verantwortlichen des SV Reislingen Neuhaus.

 

Stolz kann der SV Reislingen Neuhaus auf seinen Nachwuchs sein. Mit der klaren Zielstellung, jedes Jahr ein bis zwei Spieler für die erste Männermannschaft auszubilden, wird in diesem Bereich eine vorbildliche Arbeit aller Übungsleiter erbracht.
Durch solide und bodenständige Arbeit werden bereits die 4 jährigen spielerisch an Ball und Bewegung gewöhnt. 

Von C - bis A - Jugend spielen alle ersten und zweiten Mannschaften in der Bezirksliga bzw. Landesliga.

Die talentiertesten Spieler der A Jugend sind erst jüngst in den Kader der 1. Herrenmannschaft aufgerückt.